Kaum zu glauben: das 20. Frauenfrühstück in der Ellerbeker Friedenskirche steht an!

Ganz herzlich laden wir Frauen jeden Alters ein: zu einem schönen Frühstück natürlich, mit Zeit zum Klönen und Quatschen und der Möglichkeit, neue Leute kennenzulernen und länger nicht gesehene wiederzutreffen.

Vor allem freuen wir uns auf einen motivierenden Vortrag mit Gelegenheit zum Nachdenken und miteinander Reden.

Unter dem Motto: „Eigenverantwortung übernehmen – der Schlüssel zu einem aktiven Leben“ dreht sich der Vortrag rund um das Thema Selbstbewusstsein. Selbst wenn man ‚mitten im Leben‘ steht, kann man manchmal Stärkung des Selbstbewusstseins und ein Nachdenken über das vertragen, was einem gerade das Leben schwermacht. Unsere Referentin – Ellen Niemann – kommt aus Söhren, Kreis Segeberg. Sie arbeitet im Sozial- und Therapiewerk ‚Land in Sicht‘ mit einem Schwerpunkt Seelsorge und psychologische Beratung. Ihre Erfahrung, Menschen einzuladen und zu befähigen, das eigene Leben in die Hand zu nehmen, kommt sicher auch diesem Vormittag zugute. Wir sind gespannt!

Bitte melden Sie sich an unter ellerbek@emk.de oder 04101/35605.